Glasfaserausbau in der Gemeinde Ratekau - Die Quote ist erreicht!

Die Quote von 60% wurde in den offiziell unterversorgten Gebieten der Gemeinde Ratekau erreicht! Die Gemeindeverwaltung freut sich über diesen wichtigen Schritt und dankt allen Bürger*innen, die von der Möglichkeit eines schnellen Glasfaseranschlusses Gebrauch gemacht und entsprechend einen Vorvertrag abgeschlossen haben. Die Gemeinde Ratekau wird zusammen mit den Gemeinden Ahrensbök und Scharbeutz ausgebaut. Der dazugehörige "Clustervertrag" wurde von der TNG und dem ZVO unterzeichnet. Der Ausbau im Kreisgebiet soll bis Ende 2021 vollzogen sein. Sobald genaue Informationen zum Ausbau in der Gemeinde Ratekau vorliegen, werden wir erneut informieren.

Mit einem Klick auf den folgenden Link erhalten Sie einen aktuellen Überblick über den Stand des Ausbaus. HIER KLICKEN