Sozialpädagogische Assistent*innen (m/w/d) & Erzieher*innen (m/w/d) als Urlaubs- und Krankheitsvertretung

  • Stellenangebote

Wir suchen Verstärkung!

Die Gemeindeverwaltung Ratekau sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Kommunale Kinderhaus (Standorte in Sereetz, Ratekau, Pansdorf)

sozialpädagogische Assistent*innen (m/w/d) & Erzieher*innen (m/w/d)
als Urlaubs- und Krankheitsvertretung.


Voraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung der o. a. Berufe bzw. eine vergleichbare Ausbildung.

Wir wünschen uns Personen, die aufgrund ihrer pädagogischen Kenntnisse mit gutem Einfühlungsvermögen und Gespür für die Bedürfnisse der Kinder sowie Eltern agieren. Freude an einer konstruktiven Teamarbeit sollte ebenfalls mitgebracht werden.

Da es sich um eine reine Urlaubs- und Krankheitsvertretung handelt, erfolgt der Einsatz im Bedarfsfall.
Es handelt sich um ein geringfügiges Beschäftigungsverhältnis. Die maximale Vergütung beträgt zurzeit 450,00 €.

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) findet Anwendung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, reichen Sie bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen beim Bürgermeister der Gemeinde Ratekau, Bäderstraße 19, 23626 Ratekau, oder per Mail an info@ratekau.de ein. Die Vorlage von Abschluss- und Arbeitszeugnissen ist erforderlich.
Eine Eingangsbestätigung erfolgt nicht. Gerne können Sie sich telefonisch nach dem Verfahrensstand erkundigen.
Wir bitten um Verständnis, dass die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt werden, sofern kein frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Anderenfalls werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens datenschutzkonform vernichtet.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Personalabteilung unter der Tel. 04504/803-110 gerne zur Verfügung.

Ratekau, Dezember 2020 | Gemeinde Ratekau | Der Bürgermeister

Alle Nachrichten