Nachrichten https://www.ratekau.de/ News-Feed der Gemeinde RatekaudeGemeinde Ratekau Wed, 25 May 2022 12:04:27 +0200 Wed, 25 May 2022 12:04:27 +0200 NewsTYPO3news-836 Tue, 24 May 2022 13:08:29 +0200 380-kV-Ostküstenleitung, Abschnitt 2 Raum Lübeck – Siems https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=836&cHash=28f8e298b8012a083f48d65ab3ebb0f6 news-833 Fri, 06 May 2022 10:17:05 +0200 Erneuerung von drei Sektionaltoren auf dem Bauhof der Gemeinde Ratekau https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=833&cHash=d3a84ac422ddedd406cf56f28ada2fcb news-823 Tue, 03 May 2022 11:56:00 +0200 Bekanntmachung über die Veröffentlichung der Planunterlagen in dem Planfeststellungsverfahren nach §§ 43 ff. Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) mit Umweltverträglichkeitsprüfung für den Neubau der 380-kV-Leitung Raum Lübeck – Siems https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=823&cHash=8981bbf6bfc7da3bab0ef5fa363b43be – Ostküstenleitung 2. BA und der 110-kv-Leitung Raum Lübeck – Siems news-731 Tue, 03 May 2022 08:00:00 +0200 Online-Terminvergabe für das Bürgerbüro erforderlich! https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=731&cHash=be88f19fc2fd32e76be59e061dc697f5 Liebe Bürger*innen, aktuell ist ein Zutritt zum Bürgerbüro/Einwohnermeldeamt nur unter vorheriger Online-Terminvereinbarung möglich! Falls es Ihnen nicht möglich ist nachfolgend einen Termin über die Online-Terminvergabe zu buchen, können Sie auch eine Mail an einwohnermeldeamt(at)ratekau.de senden. Bitte beachten Sie diesen Hinweis.  Bitte prüfen Sie, ob bei Ihrem Anliegen ein persönlicher Besuch im Rathaus erforderlich ist, oder ob die Angelegenheit auch postalisch, per Mail oder telefonisch bearbeitet werden kann. Nachfolgend gelangen Sie zu unserer Terminvergabe. Die Terminvergabe erfolgt in Zusammenarbeit mit der Firma timeacle GmbH & Co. KG. Ein Termin in den Räumlichkeiten darf nur wahrgenommen werden, wenn keine Symptome vorliegen, die auf eine Infektion mit dem Coronavirus hindeuten! Der Zutritt ist nur mit einer „qualifizierten Mund-Nasen-Bedeckung“ möglich. Als solche gelten OP-Masken oder Masken der Standards FFP 2, N95 oder KN 95 (§ 2a Absatz 1a). So gelangen Sie zu Ihrem Wunschtermin: Auf dieser Seite nach unten scrollen um zu den timeacle Datenschutzeinstellungen zu gelangen. Dort dann die gewünschte Auswahl treffen. DATENSCHUTZHINWEIS Bei der Buchung eines Termins werden Angaben zu Ihrem Namen, Vornamen und die gewünschte Dienstleistung ausschließlich zum Zweck der Terminvergabe gespeichert. Nach Ablauf des Termins werden Ihre persönlichen Daten automatisch gelöscht. Technisch wird die Terminvergabe im Rahmen der Auftragsverarbeitung durch die Firma Timeacle GmbH umgesetzt. Neben den oben genannten Daten werden die technisch erforderlichen Daten (z.B. IP-Adresse und Logfiles), die in der Datenschutzerklärung der Firma Timeacle genannt sind und die bei Bedarf eingesehen werden kann, gespeichert. Ihre personenbezogenen Daten werden für diesen Prozess verschlüsselt über das Internet übertragen. Timeacle nutzt dafür einen cloudbasierten Server. Der Serverstandort befindet sich in Deutschland. Somit unterliegt das gesamte Verfahren den Vorschriften der DSGVO. Die eigene Buchungseingabe in Timeacle ist freiwillig. Wenn Sie mit der eigenen Dateneingabe nicht einverstanden sind, wenden Sie sich bitte telefonisch an das Einwohnermeldeamt unter 04504 / 803-380. Klicken Sie hier um einen Termin im Bürgerbüro zu buchen! news-824 Wed, 27 Apr 2022 12:44:26 +0200 Gemeinde Ratekau - Absage Maifeier https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=824&cHash=bf005886975d1ff6c7c56cb1f9b38c0f Pressemitteilung Die Gemeinde Ratekau informiert, dass in diesem Jahr keine Maifeier vor dem Rathaus Ratekau stattfinden wird. Alternativ wird von der Jugendarbeit der Gemeinde Ratekau in den Sommermonaten ein großes Kinder- und Familienfest geplant.   news-822 Tue, 26 Apr 2022 13:42:15 +0200 Ausgleichspflanzung B-Plan Nr. 69 Pansdorf https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=822&cHash=25def18ea5a0f1b67a9544d653538d3a news-821 Tue, 26 Apr 2022 12:11:20 +0200 Geländer Rampe Pansdorf https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=821&cHash=6d7743b3b14c951d787ce1eb21ed1e4f news-831 Tue, 26 Apr 2022 12:01:00 +0200 Bekanntmachung Ausschreibungen Geländer Rampe Pansdorf https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=831&cHash=153c62372480ef72dc4605ba510584f1 news-830 Tue, 26 Apr 2022 11:51:00 +0200 Bekanntmachung Ausschreibungen Ausgleichspflanzung B-Plan Nr. 69 Pansdorf https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=830&cHash=641ef60496ae8cf490ca7c4bf47aa5c2 news-817 Thu, 14 Apr 2022 15:29:41 +0200 Öffentliche Ausschreibung, Beschaffung Kommunal-Kompakt-LKW Gemeinde Ratekau https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=817&cHash=efc1bcb229d5dd1f6b06bfb6c3e68f55 Die Gemeinde Ratekau benötigt einen neuen Kommunal-Kompakt-LKW für verschiedene Einsatzzwecke u. a. Winterdiensteinsatz, Straßen- und GaLaBau, Transport-, Mäh-, Schneid- und Reinigungsarbeiten, Anhängerbetrieb. Das Fahrzeug soll mit Arbeitsgeräten für o. g. Arbeiten ausgerüstet werden, und muss über die technischen Voraussetzungen hierfür verfügen. Motorleistung: 85 kW bis 110 kW zul. Gesamtgewicht: 7,5 t bis 10,0 t Weitere Hinweise erhalten Sie in der .PDF am Ende der News. news-807 Thu, 07 Apr 2022 13:10:00 +0200 Ukrainische Flüchtlinge in der Gemeinde Ratekau https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=807&cHash=8ad04296d0044ad2ab47cef9629ba118   In der Gemeinde Ratekau ist die Hilfsbereitschaft sehr groß. Wir bekommen zahlreiche Anfragen, wie noch geholfen werden kann, welche Dinge benötigt werden oder was getan werden muss, wenn man Flüchtlinge aufnehmen möchte oder aufgenommen hat. Die wichtigsten Informationen haben wir Ihnen nachstehend einmal kurz zusammengefasst bzw. auf eine Verlinkung verwiesen.   Allgemeine Informationen: Die Landesregierung bietet auf ihrer Internetseite (https://www.schleswigholstein.de/DE/Landesregierung/Themen/InneresSicherheit/Ukraine/ukraine_n ode.html) alle aktuelle Informationen zu verschiedenen Themen auf Ukrainisch und Deutsch an. Ferner wird eine Hotline 0431 988-3369 zum Thema angeboten. Der Kreis Ostholstein bietet auf seiner Internetseite (https://www.kreisoh.de/Ukrainehilfe) ebenfalls weitere Informationen an.   Private Aufnahme von Flüchtlingen: Wir bitten die Personen, die Geflüchtete aus der Ukraine privat bei sich aufgenommen haben darauf hinzuwirken und darüber zu informieren, dass sich die Ukrainerinnen und Ukrainer bei der Ausländerbehörde des Kreises Ostholstein anmelden und registrieren lassen (Adresse: Lübecker Straße 41, 23701 Eutin; Eingang zur Ausländerbehörde über den Jungfernstieg). Nach der erfolgten Registrierung erhalten die Personen einen Aufenthaltstitel, der ihnen u.a. ermöglicht, Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz in Anspruch zu nehmen (z.B. Sozial- oder medizinische Leistungen) oder auch zur Arbeitsaufnahme in Deutschland berechtigt. Die Ausländerbehörde des Kreises Ostholstein informiert dann über die weiteren Schritte. Sobald eine Aufenthaltserlaubnis ausgestellt wurde, gilt für diese Personen eine sog. „Residenzpflicht“. Die Ukrainerinnen und Ukrainer sind dann verpflichtet, sich im Kreisgebiet weiter aufzuhalten.   ÖPNV: Das Angebot für Ukrainische Flüchtlinge den ÖPNV kostenlos zu nutzen läuft zum 1.6.2022 aus. Alternativ besteht die Möglichkeit, ein 9-Euro Monatsticket zu in den Monaten Juni, Juli und August erwerben.   Persönliche Hilfen: Sie möchten sich persönlich in der Flüchtlingshilfe engagieren? Wir freuen uns über jede Unterstützung. Die Aufgabenfelder sind vielschichtig und es findet sich sicherlich eine Tätigkeit, die Ihren Neigungen entspricht. Gesucht werden: Mitstreiter*innen für bzw. als • Dolmetscher*in • Ankunfts- und Familienpatenschaften • Hilfe in der Kleiderkammer • Familie und Kinder als Pate/Patin unterstützen und begleiten • Mitarbeit im Besucher-Café   Sachspenden: Die Gemeinde nimmt Sachspenden aus personellen und logistischen Gründen nur in begrenzter und ausgewählter Form an. Aktuell werden folgende Dinge benötigt: Spiegel Kleine Esstische Stühle Kleinmöbel Wasserkocher Fahrräder Diese Liste wird fortlaufend bedarfsorientiert angepasst.   Geldspenden: Sie möchten Geld für die Verwendung vor Ort in der Gemeinde Ratekau spenden? Das Spendenkonto ist bei der Gemeindekasse Ratekau unter dem Stichwort „Ukraine Hilfe“ (bitte mit angeben) hinterlegt. Die Bankverbindung lautet DE 352135 2240 0031 0000 45 bei der Sparkasse Holstein. Für Spenden bis 300 EUR dient der Kontoauszug bzw. der Überweisungsbeleg als Spendenbescheinigung. Bei Beträgen über 300 EUR wird eine Spendenbescheinigung durch die Gemeinde erstellt. Für die Unterstützung der Hilfsorganisationen nutzen sie bitte das Portal https://www.aktion-deutschland-hilft.de/ oder wenden sich direkt an die örtlichen Verbände und Institutionen.   Wohnungsangebote Möchten Sie eine private Unterkunft für geflüchtete Personen anbieten? Wir vermitteln gerne bei Wohnungsangeboten, würden aber auch als Gemeinde Objekte anmieten. Bei Wohnungsangeboten wenden Sie sich gerne an Heiko Laskowski, Tel. 04504/803300 oder per Email hlaskowski(at)ratekau.de oder an Nina Schmaal unter nschmaal(at)ratekau.de.   Wenn Sie Interesse an eine der vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten haben oder Spenden (siehe oben !) anbieten können, melden Sie sich bitte bei Elke Mazylis unter der Rufnummer 04504/70888718 oder per Email unter emazylis(at)ratekau.de. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der überwältigenden Resonanz und Vielfalt der Hilfsangebote die Beantwortung Ihrer Anfrage einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Wir bedanken uns sehr für Ihr Engagement!   news-813 Thu, 31 Mar 2022 10:54:26 +0200 Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Schleswig-Holsteinischen Landtag am 08. Mai 2022 https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=813&cHash=b5e38f00d35635cd4b3e04e4c9085a6a Hier können Sie die Bekanntmachung herunterladen news-811 Tue, 22 Mar 2022 16:18:53 +0100 Bauarbeiten in Pansdorf https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=811&cHash=8d1f8d6aa4a0782529e54478da64254e ZVO Energie GmbH erneuert Rohrleitungsnetz in Pansdorf Zur Erneuerung des Trinkwasser- und Gasrohrnetzes finden ab dem 21.3.2022 bis Dezember 2022 in Pansdorf, Schulstraße, Bauarbeiten der ZVO Energie GmbH statt. Um die Arbeiten reibungslos durchführen zu können, kommt es während der Dauer der Bautätigkeiten zu abschnittsweisen Vollsperrungen im genannten Bereich. Die Zufahrt zu den Grundstücken wird zeitweise eingeschränkt sein. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die im Zusammenhang mit der Baustelle aufgestellten Verkehrs- und Hinweisschilder zu beachten. Die Einrichtung der Baustellen erfolgt mit Genehmigung der zuständigen Behörden. Nach derzeitiger Planung werden die Bauarbeiten Ende 2022 abgeschlossen sein. Für die mit der Baumaßnahme verbundenen Störungen oder Beeinträchtigungen bittet das Unternehmen um Verständnis.   news-808 Fri, 18 Mar 2022 09:04:13 +0100 Neuwahl einer Person für das Schiedsamt der Gemeinde Ratekau https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=808&cHash=fa6ce92ebc5d0a02f6611c3aeb1037e7 Die Gemeinde Ratekau sucht für die Dauer von fünf Jahren eine empathische und motivierte Person für das Amt einer Schiedsfrau bzw. eines Schiedsmannes. Weiteres im angefügtem Dokument. news-806 Thu, 10 Mar 2022 12:28:12 +0100 Tagesordnung zur Sitzung Nr. 02/2022 des Hauptausschusses am 17.03.2022 https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=806&cHash=dfc483ae6e5c1374421c072705bc3d06 Nachfolgend gelangen Sie zur Tagesordnung der Sitzung Nr. 02/2022 des Hauptausschusses am 17.03.2022. news-795 Mon, 24 Jan 2022 12:21:34 +0100 Sanierung Sporthalle Sereetz - 18 – 600 – 2. Bauabschnitt https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=795&cHash=09e190a7b455023e0e9d03f5fa95d0d7 Bitte beachten Sie auch das Dokument „Fragen und Antworten“ in den jeweiligen Ausschreibungsunterlagen!   news-793 Mon, 17 Jan 2022 11:10:00 +0100 Umtauschfristen für alte Führerscheine in den neuen EU-Führerschein https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=793&cHash=97d211644cf307eb4403bef574f30a77 Nach der Dritten EU-Führerscheinrichtlinie sind bis zum 19. Januar 2033 alle Führerscheine, die vor dem 19. Januar 2013 ausgestellt wurden, in den neuen EU-Führerschein umzutauschen. So soll sichergestellt werden, dass alle in der EU noch in Umlauf befindlichen Führerscheine ein einheitliches und fälschungssicheres Muster erhalten. Für den erfolgreichen Führerscheinumtausch sind folgende Dokumente vorzulegen: ein gültiger Personalausweis oder Reisepass ein biometrisches Passfoto der aktuelle Führerschein eine Antragstellungsgebühr von 6,00 € Eine Tabelle mit den Umtauschfristen ist HIER oder am Ende diesen Dokuments zum Download abrufbar. Ein Termin zum Umtausch des Führerscheins kann über unsere Online-Terminvergabe schnell und unkompliziert gebucht werden. Diese finden Sie HIER. Für weitere Fragen steht das Einwohnermeldeamt unter einwohnermeldeamt(at)ratekau.de oder per Telefon 04504/803-380 gerne zur Verfügung. news-791 Thu, 13 Jan 2022 10:38:38 +0100 Amtl. Bekanntmachung über die Einteilung der Wahlkreise und Wahlbezirke in der Gemeinde Ratekau zur Gemeindewahl im Mai 2023 https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=791&cHash=b24717cb8849cd6f7eb4fb5d9e3dfb87 news-788 Tue, 21 Dec 2021 11:28:37 +0100 "Tretminen" sorgen für Ärgernis https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=788&cHash=e504483efa3a750c39e0e35354209834 news-787 Tue, 21 Dec 2021 11:24:36 +0100 Jahreswechsel mit Bedacht https://www.ratekau.de/communice-news/news/artikel?tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Bnews%5D=787&cHash=fad28d0ce2f765ba24cb9e25e8859df7