Kinderreisepass

Kinderreisepass

Für die Beantragung eines Kinderreisepasses benötigen Sie:

  • Alten Kinderreisepass, sofern noch vorhanden, alten Kinderausweis,
  • Geburts- oder Abstammungsurkunde mit aktueller Namensführung
  • Die Erziehungs-/Sorgeberechtigten müssen gemeinsam ihr Einverständnis zur Ausstellung eines Kinderreisepasses, Reisepasses (bei Minderjährigen) erklären. Bei Geschiedenen ist die Einverständniserklärung der anderen sorgeberechtigten Person nicht erforderlich
  • ggfs. Ausweis oder Ausweiskopie des nicht anwesenden sorgeberechtigten Elternteils
  • aktuelles Lichtbild als Frontalaufnahme nach internationalen Standards (biometrietauglich) 35 mm breit und 45 mm hoch, ohne Rand, das den ePass-Anforderungen der Bundesdruckerei entsprechen muss
  • Das persönliche Erscheinen des Kindes und einer sorgeberechtigten Person ist zwingend erforderlich zur Feststellung der Identität.
  • Die Gültigkeit des Kinderreisepasses beträgt 6 Jahre, aber längstens bis zum 12. Lebensjahr.
  • Ausstellungsdauer in der Regel 1 Tag

Gebühren:     

  • Ausstellung eines Kinderreisepasses: 13,00 Euro
  • Verlängerung der Gültigkeitsdauer: 6,00 Euro (nur vor Ablauf der Gültigkeit möglich)

Einverständniserklärung >>>















Ihre Ansprechpartner:

Frau Mirella Banas
Telefon: 04504/803-383
Fax: 04504/803-388
Frau Corinna Koch
Telefon: 04504/803-382
Fax: 04504/803-388
Frau Silke Sänger
Telefon: 04504/803-381
Fax: 04504/803-388


Rathaus
Bäderstraße 19
23626 Ratekau
Veranstaltungen

Stammtisch der Behindertenbeauftragten

am: 27.02.2019
Gabriele Priedemann im Familienzentrum Ratekau Mehr

Stammtisch der Behindertenbeauftragten

am: 15.05.2019
Gabriele Priedemann im Familienzentrum Ratekau Mehr

Stammtisch der Behindertenbeauftragten

am: 14.08.2019
Gabriele Priedemann im Familienzentrum Ratekau Mehr

Stammtisch der Behindertenbeauftragten

am: 27.11.2019
Gabriele Priedemann im Familienzentrum Ratekau Mehr